Projektwoche: Musical

Erstmals auf der Bühne…

Die Projektwoche ist vorbei, und wir sind in unserem Musicalprokjekt grosse Schritte vorangekommen. Die einzelnen Gruppen haben nochmals alles gegeben und mächtig geübt. Gegen Ende der Projektwoche konnten wir das ganze Musical erstmals zusammenhängen und zweimal einen ganzen Durchgang machen. Wir waren überrascht und sehr dankbar, dass dies doch schon ganz gut läuft. Jetzt geht’s an den Feinschliff, an die Details und ans Auswendiglernen. Einzelne SchülerInnen mit grossen Rollen sind da noch gefordert und müssen Gas geben, um die Texte gut auswendig zu können.

Der Chor in Action…

Es kommt gut…

 

Wir freuen uns sehr, dass Fritz Mader von der Voice Academy Zürich uns nochmals unterstützt und mit unserem Chor einen stündigen Workshop macht.

Unser Ticketverkauf ist auf Kurs. Bei beiden Vorstellungen am Samstag 2. Juli um 14:00Uhr und 17:00Uhr gibt’s noch freie Plätze. Tickets können hier gekauft werden: https://eventfrog.ch/de/p/gruppen/expedition-mlk-381-6905459088353072867.html

Am Donnerstag Nachmittag der Projektwoche gab’s Action. Als ganze Schule verbrachten wir den Mittag und Nachmittag in der Stadt und spielten mit der ganzen Schule ein real Monopoly in ganz Winterthur. Das Spiel machte grossen Spass und am Schluss konnten wir die Gruppen als Gewinner küren, die am meisten Gebäude in der Stadt kaufen konnten.

Mittagessen im Lindengutpark…

Die Monopoly Zentrale in Action…

Comments are closed.