Service Learning: Flüchtlinge und ältere Menschen

Voller Erwartungen schlagen wir ein neues Kapitel auf beim Service Learning. Die Unterstufe wird ein Projekt mit älteren Personen starten und die Mittel- und Oberstufe widmet sich der aktuellen Flüchtlingssituation. In der Startphase setzen sich die Schüler mit folgenden Fragen auseinander:

 

  • Was braucht unsere Zielgruppe?
  • Wo sind ihre Bedürfnisse?
  • Wie und wo können wir uns ganz konkret für sie einsetzen?

 

Der ganze Prozess ist spannend und verlangt viel Eigeninitiative von den Schülern.

Wer zu diesen beiden Themen in irgendeiner Form hilfreiche Informationen für die Schüler hat, darf sich gerne melden.

 

 

Jetzt die Weichen für die Zukunft stellen!

Noch auf der Suche nach der passenden Privatschule für Primarschule oder Sekundarschule in Winterthur fürs Schuljahr 2024/25?

Wir haben noch wenige freie Schulplätze.

Gerne zeigen wir Ihnen die Schule jederzeit. Nehmen Sie mit Claudia Augstbuger telefonisch Kontakt auf (076 355 77 02), um eine persönliche Schulbesichtigung zu vereinbaren.